[ Log In | New Account | Lost password? ]

Role play event

Game master: Cthulhu-Webshop

Der Prozess
6
60: event without registration
6
Slot 08 - Samstag Nachmittag
Cthulhu (): 20er Jahre

Dies ist ein experimentelles Freeform-Setting, dass von mir für die Anrufung 2020 geschrieben wird und dort urgespielt werden soll. Es wird mit 2 Spielleitern (Richter und Staatsanwalt) und sechs vorgefertigten Charakteren (Angeklagter, Rechtsanwalt, sowie 4 Zeugen) gespielt. Ein grausiges Verbrechen ist zu Beginn der Verhandlung ein vermeintlich klarer Fall. Doch je weiter der Prozess voranschreitet, desto mehr Abgründe tuen sich auf und desto verwirrender wird der Fall.

Intensives Rollenspiel wird erwartet.

Besonderheit: Sehr ausführliche Charakterbeschreibung (mehrere DinA4-Seiten)! - Die Charakterbeschreibung wird den Spielern daher vorab zugeschickt.

ALLGEMEINER HINWEIS: Wie in vielen meiner Abenteuern, können die Charaktere, die in diesem Abenteuer gespielt werden, entweder selbst perverse und "kranke" Neigungen haben, welche die Abgründe menschlichen Verhaltens zeigen, oder durch solche traumatisiert sein. Wer sich für die Runde anmeldet muss eventuell bereit sein so etwas zu spielen. Ich werde hier nicht konkreter, um nicht zu spoilern. Ich frage in der Regel ab, wer bereit ist was zu spielen und welche Tabu-Themen man als Spieler hat. - Dieses Szenario ist definitiv keine leichte Kost.

Back