[ Log In | New Account | Lost password? ]

Role play event

Game master: Cthulhu-Webshop

Das Grauen von Rehwinkel 2196 (oder: Das richtige Opfer)
5
60: event without registration
6
Slot 09 - Samstag Abend
Cthulhu (W100): Horror

Das Setting spielt in der Postapokalyse. Die Menschheit ist eine Sklavenrasse, die gleich Mastvieh von den herrschenden Rassen gehalten wird, um sie zu den verschiedensten Zwecken zu verwerten. Nur wenige Exemplare der Menschen werden aus den verschiedensten Gründen für anspruchsvollere Diener-Aufgaben ausgewählt. Ihr seid 6 dieser Auserwählten. Eure Aufgabe ist es auf verschiedenste Weise bei einem wichtigen Ritual mitzuwirken, das kurz bevorsteht. Doch bevor ihr das Ritual durchführen könnt, müsst ihr noch eine schreckliche Wahl treffen.

Dieses Setting ist als Freeform geplant.

Ich werde versuchen ein sehr düstere Atmosphäre zu schaffen. Als Kinder der Postapokalypse haben die Chraktere einen entsprechen düsteren Hintergrund.

Besonderheit: Sehr ausführliche Charakterbeschreibung (mehrere DinA4-Seiten)! - Die Charakterbeschreibung wird den Spielern daher vorab zugeschickt.

Autorenrunde: Diese Episode wird von mir für die Anrufung 2020 geschrieben und wird dort urgespielt.

Dies ist die 3. Episode meiner Rehwinkel Trilogie Dieses Projekt ist eine Triologie, die in drei verschiedenen Epochen in REHWINKEL einem fiktiven Ort in der Pfalz spielt (1629, 1926 & 2196). Die Episoden sollen eigenständig und in beliebiger Reihenfolge gespielt werden können. Der Spielreiz soll sich bei den Spielern, die ein Abenteuer aus der Reihe schon kennen, nur dadurch erhöhen, dass man auf der Metaebene Schlussfolgerungen ziehen kann.

ALLGEMEINER HINWEIS: Wie in vielen meiner Abenteuern, können die Charaktere, die in diesem Abenteuer gespielt werden, entweder selbst perverse und "kranke" Neigungen haben, welche die Abgründe menschlichen Verhaltens zeigen, oder durch solche traumatisiert sein. Wer sich für die Runde anmeldet muss eventuell bereit sein so etwas zu spielen. Ich werde hier nicht konkreter, um nicht zu spoilern. Ich frage in der Regel ab, wer bereit ist was zu spielen und welche Tabu-Themen man als Spieler hat. - Dieses Szenario ist definitiv keine leichte Kost.

Back