[ Login | New Account | Lost password? ]
Print

Nostalgie

Geschichte

Die Nostalgie-Reihe wurde im Jahre 2009 begonnen. Damals hatte ich nach einjähriger Abstinenz von Übernachtungstreffen einfach wieder Lust, eines zu organisieren. Allerdings gab es eine Neuerung zu meinen früheren Veranstaltungen: Damit gerade Neuankömmlinge die Möglichkeit haben, auch mehrere Gruppen und Spiele kennenzulernen, gibt es zeitlich begrenzte Blöcke, die durch die Abendessen getrennt sein würden. Nichts dagegen, wenn eine Gruppe mehrere Blöcke bespielen will, aber es hat sich gezeigt, dass sich beim Frühstück oder Abendessen immer wieder Leute finden und ihre Ideen auch umsetzen...

Inzwischen gibt es wechselnde Organisatoren, dieses Mal bin ich selber wieder dran.

Geschehen

Mehr als nur vier Personen zu treffen, einfach mal spielen und wenn einem der Sinn danach ist, sich in ein Bett zu legen und nicht irgendwo in einer Hallenecke einen Schlafsack ausbreiten zu müssen. Als Verköstigung sollte ein langes Frühstück sowie ein warmes Abendessen nicht fehlen. Kaffee und Tee frei, ganz wichtig. Jetzt noch einen Selbstkostenpreis und dann sollte das Ganze doch einen guten Eindruck machen.

All conventions: